Angebote zu "Gäste" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Shakuhachi
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen.1997 verließ Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam ließ er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist.Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle.Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005.Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links.Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Shakuhachi
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen.1997 verließ Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam ließ er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist.Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle.Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005.Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links.Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Shakuhachi
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen. 1997 verliess Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam liess er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist. Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle. Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005. Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links. Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Internationale Gäste gewinnen und begeistern
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gäste aus aller Welt sind in der deutschsprachigen Hotellerie und Gastronomie mehr als willkommen. Kein Wunder, denn allein in Deutschland übernachten jährlich fast hundert Millionen Gästen aus dem Ausland – das sind ein Fünftel aller Hotelübernachtungen. Diese internationalen Gäste wollen einerseits das Gastgeberland kennenlernen, andererseits aber auch mit ihren Lebensgewohnheiten, Speiseplänen und kulturellen Besonderheiten akzeptiert und willkommen sein. Der Ratgeber „Internationale Gäste gewinnen und begeistern“ bietet allen touristischen Unternehmen umfangreiche Informationen und hilfreiche Anregungen zum Verstehen unserer Gäste aus aller Welt: Erwartungen und kulturelle Regeln internationaler Gäste werden erläutert und konkrete Handlungsempfehlungen gegeben. Dabei wird ein spezieller Fokus auf den arabischen, chinesischen, indischen, japanischen, jüdischen, russischen und US-amerikanischen Kulturkreis gelegt. Ganz im Sinne „aus der Praxis für die Praxis“ steht in diesem Buch alles Wissenswerte um mit Menschen aus anderen Kulturen erfolgreich zu kommunizieren und ein guter Gastgeber zu sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Shakuhachi
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen. 1997 verliess Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam liess er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist. Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle. Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005. Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links. Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Shakuhachi
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen. 1997 verließ Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam ließ er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist. Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle. Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005. Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links. Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Internationale Gäste gewinnen und begeistern
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gäste aus aller Welt sind in der deutschsprachigen Hotellerie und Gastronomie mehr als willkommen. Kein Wunder, denn allein in Deutschland übernachten jährlich fast hundert Millionen Gästen aus dem Ausland – das sind ein Fünftel aller Hotelübernachtungen. Diese internationalen Gäste wollen einerseits das Gastgeberland kennenlernen, andererseits aber auch mit ihren Lebensgewohnheiten, Speiseplänen und kulturellen Besonderheiten akzeptiert und willkommen sein. Der Ratgeber „Internationale Gäste gewinnen und begeistern“ bietet allen touristischen Unternehmen umfangreiche Informationen und hilfreiche Anregungen zum Verstehen unserer Gäste aus aller Welt: Erwartungen und kulturelle Regeln internationaler Gäste werden erläutert und konkrete Handlungsempfehlungen gegeben. Dabei wird ein spezieller Fokus auf den arabischen, chinesischen, indischen, japanischen, jüdischen, russischen und US-amerikanischen Kulturkreis gelegt. Ganz im Sinne „aus der Praxis für die Praxis“ steht in diesem Buch alles Wissenswerte um mit Menschen aus anderen Kulturen erfolgreich zu kommunizieren und ein guter Gastgeber zu sein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Shakuhachi
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bambusflöten zu spielen und zu bauen fasziniert Marwan seit seiner Kindheit. Bei seiner Arbeit als Fremdenführer auf Kreuzfahrtschiffen den Nil flussauf- und abwärts unterwegs, pflegte er, seine Gäste anstelle eines Fähnchens oder eines Regenschirms mit dem Klang seiner Bambusflöten zusammenzurufen. 1997 verließ Marwan Ägypten. Nach Aufenthalten in Dubai und Amsterdam ließ er sich in Deutschland nieder, wo er erfolgreich das Studium der Verwaltungswirtschaft abschloss und seit dem im öffentlichen Dienst tätig ist. Um ein Stück Kultur seiner alten Heimat in Deutschland zu verbreiten, veröffentlichte Marwan mehrere Websites sowohl mit Anleitungen zum Flötenspielen als auch mit Beschreibungen zum Bau einzelner Modelle. Ende 2005 veröffentlichte er sein erstes deutsches Buch: Die Bambus Querflöte. Traversflöte: Bansuri oder Dizi. Eine Anleitung zum Bau, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2005. Den Zugang zur Shakuhachi bekam er durch das eigenhändige Anfertigen dieses Instruments. Marwan Hassan bietet hier ein Lehrbuch, welches die Feinheiten und Nuancen einer Shakuhachi ebenso berücksichtigt wie das erfolgreiche Erlernen des Spielens. Viele Beispiele und Übungen führen schrittweise in die Spieltechnik des Kinko-Stils und dessen Notation ein. Neben traditionellen japanischen Volksliedern werden auch zehn im westlichen Kulturkreis bekannte Lieder einmal in den üblichen westlichen Noten und einmal im Kinko-Stil dargestellt. So fällt es leichter sich auf die Kinko-Notationen zu konzentrieren. Im Übrigen sind zu den meisten westlichen Liedern auch die Gitarrenakkorde beigefügt. Abgeschlossen wird das Buch mit einigen Buchmpfehlungen und nützlichen Links. Selbstverständlich ist auch eine Einführung in die Geschichte der Shakuhachi beigefügt. Des Weiteren werden Hinweise zum Erwerb eines solchen Instruments gegeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe