Angebote zu "Hinz" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Hinz, Antje: Sefarad hören: Eine jüdische Zeitr...
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.09.2014, Medium: Audio-CD, Titel: Sefarad hören: Eine jüdische Zeitreise, Titelzusatz: Geschichte, Kultur und Musik der sefardischen Juden von ihren Anfängen auf der Iberischen Halbinsel über ihre Vertreibung ab 1492 in die Diaspora bis zu den Migrationswegen der Gegenwart, mit über 40 Musik-Beispielen aus dem jeweiligen Kulturkreis, künstlerisches Beiheft, Zeittafel und farbige Abbildungen, 1 CD, Spieldauer: 80 Minuten. Mit einem Grußwort von D. Miguel De Lucas, Direktor der Casa Sefarad-Israel, Madrid., Autor: Hinz, Antje, Vorleser: Schwab, Charlotte, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hörbuch // Geschichte // Politik // Zeitgeschichte // Judentum // Allgemeines // Geschichte der Religion, Rubrik: Judentum, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Empfohlenes Alter: ab 15 Jahre, Informationen: Booklet, 16 Seiten, mit über 40 Musik-Beispielen aus dem jeweiligen Kulturkreis, künstlerisches Beiheft, Zeittafel und farbige Abbildungen, Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Hinz, Antje: Mexiko hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2012, Medium: Audio-CD, Titel: Mexiko hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Mexikos von den Ursprüngen bis in die Gegenwart, mit über 40 Musikbeispielen aus dem mexikanischen Kulturkreis. Mit Geleitworten von Francisco N. González Díaz, Botschafter von Mexiko in Deutschland, und Frank K. Westermann, Honorarkonsul von Mexiko in Hamburg, Autor: Hinz, Antje, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hörbuch // Geschichte // Politik // Zeitgeschichte // Mexiko // Gesellschaft, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Informationen: mit 16 S. Beiheft und zahlreiche farbige Abbildungen, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Klüche, Hans: Dänemark hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2012, Medium: Audio-CD, Titel: Dänemark hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Dänemarks von den Ursprüngen bis in die Gegenwart, mit über 50 Musikbeispielen aus dem dänischen Kulturkreis. Mit einem Geleitwort von Per Poulsen-Hansen, dänischer Botschafter in Berlin, Autor: Klüche, Hans, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dänemark // Geschichte // Politik // Recht // Wirtschaft // Hörbuch // Zeitgeschichte // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Informationen: Künstlerisch gestaltete CD-Edition mit 16seitigem Beiheft und Abbildungen, Gewicht: 87 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Hesse, Corinna: Italien Hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2011, Medium: Audio-CD, Titel: Italien Hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Italiens von den Etruskern bis in die Gegenwart, mit über 50 Musikbeispielen aus dem italienischen Kulturkreis. Vorwort: Michele Valensise, Botschafter Italiens in Deutschland, Autor: Hesse, Corinna, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Italien // Geschichte // bis 1945 // Landeskunde // Kultur // Hörbuch // Politik // Zeitgeschichte // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Reihe: Länder hören - Kulturen entdecken, Informationen: 16seitiges Beiheft mit Abbildungen, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Tuckermann, Anja: Sinti und Roma hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2011, Medium: Audio-CD, Titel: Sinti und Roma hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kulturgeschichte der Sinti und Roma von den Anfängen bis in die Gegenwart, mit über 40 Musikbeispielen aus dem Kulturkreis. Grußwort: Dr. Willi Steul, Intendant Deutschlandfunk, Autor: Tuckermann, Anja, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hörbuch // Geschichte // Politik // Zeitgeschichte // Roma und Sinti // Sinti // Zigeuner // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // Bezug zu Roma, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Reihe: Länder hören - Kulturen entdecken, Informationen: 16seitiges Beiheft mit Abbildungen, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Barberon-Zimmermann, Barbara: Finnland hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2012, Medium: Audio-CD, Titel: Finnland hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Finnlands von den Ursprüngen bis in die Gegenwart, mit über 40 Musikbeispielen aus dem finnischen Kulturkreis. Mit Geleitworten Päivi Luostarinen, Botschafterin von Finnland in Deutschland, und Dr. Thomas Götz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Finnland, Autor: Barberon-Zimmermann, Barbara, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Finnland // Hörbuch // Geschichte // Politik // Zeitgeschichte // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Informationen: Künstlerisch gestaltete CD-Edition von Roswitha Rösch mit 16seitigem Beiheft zahlreichen Farbabbildungen.Hochwertige Sonderverpackung, Gewicht: 96 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Argentinien hören, Hörbuch, Digital, 1, 79min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Argentinien ist ein kosmopolitisches Land", lobt der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim seine Heimat. Tatsächlich ist das Einwandererland ein Schmelztiegel für unterschiedliche Kulturen, geprägt von europäischen und lateinamerikanischen Einflüssen. Anfangs fremdbestimmt vom Mutterland Spanien wurde Argentinien im Mai 1810 unabhängig.Die Kulturjournalistin Antje Hinz lädt zu einer akustischen Entdeckungsreise ein - in die spirituelle Welt der Ureinwohner Patagoniens, in Jesuitensiedlungen im Regenwald, in prachtvolle Kirchen der Kolonialzeit sowie in die Hauptstadt Buenos Aires - in das berühmte "Teatro Colón", in die Cafés und Hafenviertel. Neben vielen Informationen entführen Zitate großer Tangopoeten und bedeutender Dichter wie Jorge Luis Borges und Julio Cortázar sowie über 50 Musikbeispiele aus dem Kulturkreis auf emotionale Weise in das faszinierende Land, das sich von Nord nach Süd über 34 Breitengrade erstreckt.Der Schauspieler und Synchronsprecher Josef Tratnik erzählt vom Lebensgefühl der Einwanderer, deren Alltag und Sehnsucht im Tango zusammenfließen. Er beschwört die Mythen und Helden Argentiniens: Gauchito Gil - den Abenteurer der Pampa, Carlos Gardel - den Tango-Star, Evita Perón - die Seele des Volkes, Mercedes Sosa - die Stimme Argentiniens und Astor Piazzolla - den Revolutionär des Tangos. Das Hörbuch erklärt, wie Argentiniens Bevölkerung mit Hoffnung und Überlebenswillen Militärdiktaturen und Wirtschaftskrisen überstehen konnte und wie Literatur, Musik und Kunst dabei halfen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Josef Tratnik. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000020/bk_silb_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Argentinien hören, 1 Audio-CD
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Argentinien ist ein kosmopolitisches Land, lobt der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim seine Heimat. Tatsächlich ist das Einwandererland ein Schmelztiegel für unterschiedliche Kulturen, geprägt von europäischen und lateinamerikanischen Einflüssen. Anfangs fremdbestimmt vom Mutterland Spanien wurde Argentinien im Mai 1810 unabhängig.Die Kulturjournalistin Antje Hinz lädt zu einer akustischen Entdeckungsreise ein - in die spirituelle Welt der Ureinwohner Patagoniens, in Jesuitensiedlungen im Regenwald, in prachtvolle Kirchen der Kolonialzeit sowie in die Hauptstadt Buenos Aires - in das berühmte Teatro Colón, in die Cafés und Hafenviertel. Neben vielen Informationen entführen Zitate großer Tangopoeten und bedeutender Dichter wie Jorge Luis Borges und Julio Cortázar sowie über 50 Musikbeispiele aus dem Kulturkreis auf emotionale Weise in das faszinierende Land, das sich von Nord nach Süd über 34 Breitengrade erstreckt.Der Schauspieler und Synchronsprecher Josef Tratnik erzählt vom Lebensgefühl der Einwanderer, deren Alltag und Sehnsucht im Tango zusammenfließen. Er beschwört die Mythen und Helden Argentiniens: Gauchito Gil den Abenteurer der Pampa, Carlos Gardel - den Tango-Star, Evita Perón - die Seele des Volkes, Mercedes Sosa - die Stimme Argentiniens und Astor Piazzolla - den Revolutionär des Tangos. Das Hörbuch erklärt, wie Argentiniens Bevölkerung mit Hoffnung und Überlebenswillen Militärdiktaturen und Wirtschaftskrisen überstehen konnte und wie Literatur, Musik und Kunst dabei halfen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Hinz, A: Argentinien hören/CD
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

„Argentinien ist ein kosmopolitisches Land“, lobt der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim seine Heimat. Tatsächlich ist das Einwandererland ein Schmelztiegel für unterschiedliche Kulturen, geprägt von europäischen und lateinamerikanischen Einflüssen. Anfangs fremdbestimmt vom Mutterland Spanien wurde Argentinien im Mai 1810 unabhängig. Die Kulturjournalistin Antje Hinz lädt zu einer akustischen Entdeckungsreise ein - in die spirituelle Welt der Ureinwohner Patagoniens, in Jesuitensiedlungen im Regenwald, in prachtvolle Kirchen der Kolonialzeit sowie in die Hauptstadt Buenos Aires - in das berühmte „Teatro Colón“, in die Cafés und Hafenviertel. Neben vielen Informationen entführen Zitate großer Tangopoeten und bedeutender Dichter wie Jorge Luis Borges und Julio Cortázar sowie über 50 Musikbeispiele aus dem Kulturkreis auf emotionale Weise in das faszinierende Land, das sich von Nord nach Süd über 34 Breitengrade erstreckt.Der Schauspieler und Synchronsprecher Josef Tranik erzählt vom Lebensgefühl der Einwanderer, deren Alltag und Sehnsucht im Tango zusammenfließen. Er beschwört die Mythen und Helden Argentiniens: Gauchito Gil – den Abenteurer der Pampa, Carlos Gardel den Tango-Star, Evita Perón - die Seele des Volkes, Mercedes Sosa - die Stimme Argentiniens und Astor Piazzolla - den Revolutionär des Tangos. Das Hörbuch erklärt, wie Argentiniens Bevölkerung mit Hoffnung und Überlebenswillen Militärdiktaturen und Wirtschaftskrisen überstehen konnte und wie Literatur, Musik und Kunst dabei halfen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot