Angebote zu "Italien" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Hesse, Corinna: Italien Hören (Audio-CD)
17,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2011 Medium: Audio-CD Titel: Italien Hoeren Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Italiens von den Etruskern bis in die Gegenwart, mit ueber 50 Musikbeispielen aus dem italienischen Kulturkreis. Vorwort:

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Hesse, Corinna: Italien Hören
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2011, Medium: Audio-CD, Titel: Italien Hören, Titelzusatz: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Italiens von den Etruskern bis in die Gegenwart, mit über 50 Musikbeispielen aus dem italienischen Kulturkreis. Vorwort: Michele Valensise, Botschafter Italiens in Deutschland, Autor: Hesse, Corinna, Verlag: Silberfuchs-Verlag // Hesse, Corinna, u. Antje Hinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Italien // Geschichte // bis 1945 // Landeskunde // Kultur // Hörbuch // Politik // Zeitgeschichte // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 80 Minuten, Reihe: Länder hören - Kulturen entdecken, Informationen: 16seitiges Beiheft mit Abbildungen, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Italien Hören
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Italien Hören ab 23.99 € als CD: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Italiens von den Etruskern bis in die Gegenwart mit über 50 Musikbeispielen aus dem italienischen Kulturkreis. Vorwort: Michele Valensise Botschafter Italiens in Deutschland Länder hören - Kulturen entdecken. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Hörbücher, Geist & Wissen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Italien Hören
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Italien Hören ab 23.99 EURO Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Italiens von den Etruskern bis in die Gegenwart mit über 50 Musikbeispielen aus dem italienischen Kulturkreis. Vorwort: Michele Valensise Botschafter Italiens in Deutschland Länder hören - Kulturen entdecken. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Deutsch kontrastiv aus italienischer Sicht
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band enthält die Beiträge der Tagung Kontrastive Linguistik Deutsch-Italienisch der Universität Rom La Sapienza vom Februar 2014. Italienische bzw. in Italien tätige Linguistinnen und Linguisten präsentieren insgesamt zehn Aufsätze sowie drei Rezensionskommentare mit den Themenschwerpunkten Phraseologie, Temporalität und Pragmatik. Der Band setzt den Fokus auf die deutsche Sprache und verfolgt dabei eine angewandte wie theoretische Zielsetzung. Einerseits diskutieren die Verfasser den praktischen Nutzen linguistischer Forschungsergebnisse im DaF-Unterricht, andererseits erhoffen sie sich neue sprachwissenschaftliche Erkenntnisse durch die Gegenüberstellung mit einer nicht eng verwandten Sprache aus dem europäischen Kulturkreis.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
"Es ist schon eine wunderbare Zeit, die ich jet...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marie Luise Gotheins Geschichte der Gartenkunst erschien 1914 und ist bis heute ein Standardwerk. In Preußen geboren, verdankte sie ihrem Mann, dem Nationalökonom und Kulturwissenschaftler Eberhard Gothein, ihr akademisches Leben in Karlsruhe, Bonn und Heidelberg. Früh emanzipierte sich die Mutter von vier Söhnen jedoch mit eigenen anglistischen Studien und Übersetzungen. Die Stadt am Neckar wurde der Autorin zur dritten letzten Heimat . Briefe und Texte von Max und Marianne Weber sowie von Edgar Salin belegen Gotheins Beitrag zum Heidelberger Geist . Jedoch sind dies nur Facetten einer vernachlässigten Persönlichkeit der deutschen Wissenschaftsgeschichte. Neben den Gärten beschäftigten sie religions- und kulturhistorische Fragen, später wandte sie sich dem asiatischen Kulturkreis zu und lernte Sanskrit, um das indische Drama zu erforschen. Für ihre Studien reiste sie nach England, Italien, Griechenland, Indonesien, China und Japan. Der Katalog zur Ausstellung stellt Gotheins Leben, Werk und Reisen in einer Gesamtschau vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Etruskische Frühgeschichte
214,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Einleitung -- 1. Kapitel: Das vorderasiatische Gleichgewicht -- 2. Kapitel: Der kretisch-mykenische Kulturkreis -- 3. Kapitel: Die ägäische Wanderung -- 4. Kapitel: Die östlichen Mittelmeerländer nach der ägäischen Wanderung -- 5. Kapitel: Italien -- Umgrenzung der Aufgabe -- 1. Kapitel: Die Gräber des westlichen Kleinasien -- 2. Kapitel: Die Nekropolen Etruriens -- 3. Kapitel: Die Etrusker in Italien -- 4. Kapitel: Die Etrusker im Mittelmeere -- 5. Kapitel: Die Sprache der Etrusker -- 6. Kapitel: Pelasger und Tyrsener im Bereiche der Ägäis -- 7. Kapitel: Die engere Heimat der Etrusker in Kleinasien -- 8. Kapitel: Kleinasiatisch-etruskische Kulturzusammenhänge -- Zusammenfassung -- NACHTRÄGE -- REGISTER -- SKIZZENBLATT

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Bildungsbeteiligung bei Schülerinnen und Schüle...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal (Wuppertal Institut für bildungsökonomische Forschung), Sprache: Deutsch, Abstract: Die grosse Zahl an Flüchtlingen, welche im Jahr 2015 in die Bundesrepublik kam, hat die Fragen nach den Vorstellungen für eine gelungene Eingliederung dieser Menschen in die Gesellschaft wieder verstärkt in die öffentliche Diskussion gerückt. Zur Frage steht etwa, ob das Ziel die Integration, also die gleichberechtigte Einbindung der Menschen in die Gesellschaft unter Wahrung ihrer kulturellen Identität, oder sogar die kulturelle Assimilation der Migranten sein sollte. Eine Assimilation würde beabsichtigen, dass die Menschen den neuen Kulturkreis als eigentliche Identität annehmen und ihre Herkunftstradition hinter sich lassen. Für einen gelungenen Einstieg in das gesellschaftliche Miteinander gilt dabei der Erwerb von Sprachkenntnissen des Deutschen und die Möglichkeit, durch Erwerbstätigkeit am Arbeitsleben teilnehmen zu können, als wesentliche Voraussetzung, wie die Erfahrungen mit früheren Einwanderungswellen in die BRD im Rückblick gezeigt haben. Beides bedingt ihre Beteiligung am deutschen Bildungssystem, welche die Qualifizierung bei Sprachkenntnissen sowie zur beruflichen Bildung vermittelt. Einwanderung in den deutschsprachigen Raum aus anderen Nationen hat es auch in der Neuzeit bereits wiederholt gegeben. In der Bundesrepublik hat es auch zuvor bereits grössere Migrationswellen gegeben. Nach dem Wiederaufbau setzte ein über viele Jahre kontinuierlich steigendes Wirtschaftswachstum ein. Um den Bedarf an Arbeitskräften decken zu können, vor allem im Bereich gering qualifizierter Tätigkeiten, warb man ab Mitte der 1950er Jahre eine beträchtliche Zahl an 'Gastarbeitern' aus Südeuropa an. Die Mehrzahl von ihnen kam aus der Türkei, Italien, aber auch Spanien, Portugal und Griechenland in die Bundesrepublik. Einen umfassenden Ansatz zur Integration dieser Menschen hat es zu diesem Zeitpunkt nicht gegeben. Auch hier hat sich über die Jahre im Rückblick gezeigt, dass Sprachkenntnisse und Bildung der Schlüssel für eine gelungene Integration darstellen. Im Rahmen dieser Arbeit werde ich einzelne Gruppen von Schülerinnen und Schülern verschiedener Herkunft und ihr Bildungsbeteiligung durch die Auswertung einzelner Studien beleuchten. Von Interesse wird dabei sein, welche Schulformen und Bildungsabschlüsse von ihnen mehrheitlich gewählt wurden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Etruskische Frühgeschichte
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Einleitung -- 1. Kapitel: Das vorderasiatische Gleichgewicht -- 2. Kapitel: Der kretisch-mykenische Kulturkreis -- 3. Kapitel: Die ägäische Wanderung -- 4. Kapitel: Die östlichen Mittelmeerländer nach der ägäischen Wanderung -- 5. Kapitel: Italien -- Umgrenzung der Aufgabe -- 1. Kapitel: Die Gräber des westlichen Kleinasien -- 2. Kapitel: Die Nekropolen Etruriens -- 3. Kapitel: Die Etrusker in Italien -- 4. Kapitel: Die Etrusker im Mittelmeere -- 5. Kapitel: Die Sprache der Etrusker -- 6. Kapitel: Pelasger und Tyrsener im Bereiche der Ägäis -- 7. Kapitel: Die engere Heimat der Etrusker in Kleinasien -- 8. Kapitel: Kleinasiatisch-etruskische Kulturzusammenhänge -- Zusammenfassung -- NACHTRÄGE -- REGISTER -- SKIZZENBLATT

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot